7 - So wählen Sie die richtigen Authentifizierungsmechanismen


Auf der Suche nach den richtigen MFA-Mechanismus für Ihre Umgebung sollten Sie folgende Faktoren berücksichtigen.  

 

  • Leistungsstärke: Was ist das angemessene Sicherheitsniveau, um Ressourcen mit unterschiedlichen Sensibilitätsstufen zu schützen?
  • Vorteile für die IT: Lässt sich die Authentifizierungsmethode leicht implementieren? Sind zusätzliche IT-Ressourcen erforderlich? Funktioniert die Methode über mehrere Kanäle hinweg (z. B. online, Telefon)?
  • Vorteile für den Benutzer: Lässt sich die Authentifizierungsmethode leicht anwenden? Werden die Endbenutzer den neuen Prozess akzeptieren? Unterstützen die Geräte Ihrer User einen solchen Mechanismus? Machen sich die Benutzer Gedanken über den Datenschutz?
  • Branchenspezifische Vorteile: Gibt es bei dieser Authentifizierungsmethode Aspekte, die für Ihre Branche oder Ihren Funktionsbereich besonders vorteilhaft sind? Wenn Mitarbeiter beispielsweise Handschuhe bei der Arbeit tragen müssen, sind Fingerabdruckscanner nicht die beste Wahl.
  • Anschaffungskosten: Steigen die Kosten pro Benutzer jedes Mal, wenn Sie einen Benutzer hinzufügen? Wie hoch sind die Ersatzkosten (sowohl für das Gerät als auch für den damit verbundenen Administrationsaufwand)
  • Implementierungskosten: Was sind die Kosten für die Implementierung des Authentifizierungsmechanismus? Ist Client-Hardware oder -Software erforderlich? Wenn ja, wie werden diese den Kunden bereitgestellt und wie hoch sind die entsprechenden Kosten?
Kapitel 8