Machen Sie das Beste
aus Ihrer Microsoft-Investition.

Microsoft Office 365 und Azure Active Directory sind dabei, das moderne Unternehmen zu verändern, indem sie einfachen Zugriff auf Unternehmensressourcen und Kommunikation für alle Benutzer über beliebige Geräte ermöglichen. Single-Sign-On für Office 365 bereitzustellen, stellt jedoch häufig eine Herausforderung dar. Dies gilt insbesondere, wenn Benutzer über unterschiedliche Verzeichnisse und isolierte Domänen verteilt sind. Ihre Benutzer und Administratoren benötigen eine Lösung, die Folgendes bereitstellt:

  • Umfassendes SSO für all Ihre Anwendungen, einschließlich Outlook, Lync, SharePoint und OneDrive sowie weitere SaaS- und interne Anwendungen.
  • Eine einzige Verwaltungsschnittstelle für Authentifizierung, Federation und Verzeichnissynchronisierung.
  • Erweiterte Autorisierungsregeln und selektive Multifaktor-Authentifizierung.

PingFederate ist voll qualifiziert für das Programm „Works with Office 365 – Identity“ und bietet Unterstützung für alle Office 365-Clients und -Protokolle. Sicheres SSO, Token-Services und Verzeichnissynchronisierung für Azure AD werden alle über eine einfache, webbasierte Administrationskonsole verwaltet. Eine erschwingliche, hochverfügbare Architektur stellt sicher, dass Ihre Benutzer bei Bedarf jederzeit Zugang zu geschäftskritischen Services erhalten. Kein anderer Anbieter bietet eine bewährte, standardbasierte Lösung, die User-Provisioning und sicheres SSO aus einer Hand unterstützt. Ping Identity bietet folgende Vorteile:

  • Einfache Einrichtung und Konfiguration
  • Voll qualifizierte, zuverlässige Technologie
  • Flexible, hochverfügbare Implementierungsmodelle
  • Stellar-Kundensupport

Mit Ping Identity können IT-Organisationen ihre aktuell gültigen Regeln durchsetzen und dabei gleichzeitig einfachen, sicheren Zugriff auf Office 365 und weitere geschäftskritische Anwendungen bereitstellen. Erweiterte Autorisierungsregeln und sofort einsetzbare Integrationen mit vielen kommerziellen Systemen für starke Authentifizierung (einschließlich PingID) sorgen dafür, dass Unternehmen nur ihre Federation-Lösung ändern müssen, nicht aber ihre Regeln. Mit Ping Identity können Sie:

  • durch Integration mit Active Directory und weiteren LDAP-Servern Authentifizierung, SSO und Verzeichnissynchronisierung bereitstellen
  • starke Authentifizierung über konfigurierbare Standardadapter bieten
  • sicheren Zugriff ermöglichen und gleichzeitig durch Zugangskontrollen und -prüfungen Risiken verringern und Compliance gewährleisten

 

Kerberos- und Formular-Authentifizierung

Durch die integrierte Windows-Authentifizierung und Active Directory stehen Ihnen Kerberos- und HTML-Formular-Authentifizierungen für all Ihre Anwendungen zur Verfügung. So wird – unabhängig von Plattform oder Gerät – ein nahtloses Single-Sign-On sichergestellt.

Integrieren Sie Ihre .NET-Anwendungen

Bedienerfreundliche Bibliotheken bieten einen einfachen Zugriff auf erweiterte Authentifizierungsregeln, adaptive Federation und Zwei-Faktor-Authentifizierung, sodass sich Ihre Entwickler auf die Benutzererfahrung konzentrieren können, statt sich mit komplizierten Sicherheitsfragen herumschlagen zu müssen.

Identität für das Web

Ein Drop-in-Agent für IIS sorgt für einen sicheren Zugriff auf all Ihre Webanwendungen unabhängig von Identitätsprovider oder Authentifizierungsquelle.