manufacturing

WAS UNSERE LÖSUNG BIETET

LÖSUNGEN FÜR IHRE MONTAGEBÄNDER

Unternehmen im verarbeitenden Gewerbe haben mit anderen Herausforderungen zu kämpfen als andere Branchen. Sie müssen einem global verteilten Ökosystem aus Mitarbeitern, Partnern und Lieferanten Zugriff auf Ihre Ressourcen bieten, um die Produktionszeiten so kurz wie möglich zu halten. Darüber hinaus müssen sie sichere Verbindungen gewährleisten und verhindern, dass Hacker über Schwachstellen in ihre Systeme eindringen und ihr wertvolles geistiges Eigentum stehlen. Hinzu kommt, dass sie in einem extrem wettbewerbsintensiven Umfeld agieren, in dem niedrige Kosten äußerst wichtig sind. Die Ping Identity-Plattform wurde für die besonderen Herausforderungen von Fertigungsunternehmen entwickelt.

WIE UNSERE LÖSUNG FUNKTIONIERT

EINFACHER ZUGRIFF FÜR IHRE SUPPLY CHAIN

Ihre Supply Chain mit all Ihren Mitarbeitern, Partnern und Lieferanten ist über den ganzen Globus verteilt. Während sich der Firmensitz in einem Land befindet, erfolgt die Produktion in einem anderen Land. Das macht es schwierig, einen sicheren Zugriff auf Ihre Ressourcen zu gewährleisten und zu verwalten.

Wenn Mitarbeiter und Partner keinen einfachen Zugriff auf die benötigten Anwendungen und Ressourcen haben, leidet darunter die Produktivität. Und wenn es bei Fusionen und Übernahmen Probleme mit der Anbindung neuer Unternehmensressourcen gibt, müssen sie unter Umständen Verzögerungen in Kauf nehmen und können nicht sofort von diesen strategischen Entscheidungen profitieren. Unsere Plattform unterstützt Sie dabei, die Komplexität zu reduzieren und den Zugriff sowie Single Sign-on (SSO) für Ihre Mitarbeiter, Partner und Lieferanten zentral zu verwalten, sodass Ihre Supply Chain näher zusammenrückt.

WIE UNSERE LÖSUNG FUNKTIONIERT

SCHÜTZEN SIE IHR GEISTIGES EIGENTUM

Ihr geistiges Eigentum gehört zu Ihrem wichtigsten Kapital. Das wissen leider auch Hacker, verärgerte Mitarbeiter oder skrupellose Mitbewerber, die Ihr Unternehmen von innen oder außen attackieren können. Laut dem Verizon Data Breach Report 2017 setzten 73 % aller Sicherheitsverletzungen im verarbeitenden Gewerbe bei den Identitäten an. Ein klarer Beleg dafür, dass der herkömmliche perimeterbasierte Ansatz heute keinen ausreichenden Schutz mehr bietet. Unser modernes identitätsbasiertes Sicherheitsmodell dagegen ist speziell für die neuesten Herausforderungen konzipiert und schützt Ihre wertvollsten Informationen durch:

 

unsere adaptive 

Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA).

 

einen zentralen Zugriff

auf Sicherheitsregeln.

 

die geringere Abhängigkeit von

Passwörtern dank SSO.

MEHR ÜBER IDENTITÄTSBASIERTE SICHERHEIT
WIE UNSERE LÖSUNG FUNKTIONIERT

NIEDRIGERE KOSTEN.

MEHR EFFIZIENZ.

Hersteller stehen unter permanentem Wettbewerbsdruck und müssen Kosten senken. Selbst die IT-Infrastruktur ist davon nicht ausgenommen. Ineffizienzen und Performanceprobleme mit IAM-Systemen können jederzeit eine negative Kettenreaktion auslösen. Sie stellen ein grundlegendes Problem dar, das dringend gelöst werden muss. Geben Sie sich nicht mit veralteten IT-Systemen zufrieden, die sich schwer anpassen lassen, hohe Betriebskosten verursachen, Ihre Produktivität beeinträchtigen, oder von Ihren Lieferanten nicht mehr unterstützt werden.

 

Durch die Zentralisierung und Vereinfachung Ihres Identity- und Access-Managements können Sie die Komplexität und die Kosten Ihrer IT-Infrastruktur reduzieren. Wir haben einem globalen Luft- und Raumfahrtunternehmen geholfen, Betriebskosten und Hardware-Einsatz zu reduzieren und so seine TCO gesenkt und seine Sicherheit und Skalierbarkeit verbessert. Unsere Plattform kann Sie dabei unterstützen:

 

  • den Einsatz von IT-Ressourcen zu reduzieren.
  • die Verfügbarkeit und Performance zu verbessern.
  • sich durch die Unterstützung moderner Apps, Standards sowie Mobile- und Cloud-Lösungen für die Zukunft zu rüsten.
MEHR ÜBER IDENTITÄTSBASIERTE PRODUKTIVITÄT
WIE UNSERE LÖSUNG FUNKTIONIERT

FLEXIBLE CLOUD-MODERNISIERUNG

In manchen Branchen kann es Unternehmen nicht schnell genug damit gehen, möglichst viele lokale Ressourcen in die Cloud zu verlagern. Das verarbeitende Gewerbe produziert jedoch materielle Güter und wird immer einen Fuß in der Cloud und einen am Boden haben. Mit der zunehmenden Verbreitung von IoT steigt auch die Nachfrage nach intelligenteren Produkten und Geräten. Diese Entwicklung eröffnet Chancen für neue Geschäftsmodelle, schafft aber auch neue und komplexere Herausforderungen.

 

Unsere IAM-Services lassen sich lokal, als Multi-Tenant-IDaaS, Single-Tenant Private Cloud, verwaltete Services und sogar als hybride IT-Kombination implementieren – was immer die beste Lösung für Sie ist. Damit sind Sie für die Zukunft gerüstet und profitieren von konsistenten Managementtools und Schulungen – und das alles mit einer IAM-Lösung aus einer Hand.

MEHR ÜBER IDENTITÄTSBASIERTE AGILITÄT