pressemitteilung

Der Ping Identity CISO Advisory Council sieht Sicherheit und Datenschutz als Motor für Wettbewerbsvorteile


CISO informiert über seine Best Practices zur Sicherung von Kundenidentätsdaten und Implementierung wirkungsvoller Insider-Bedrohungsprogramme

DENVER — 5. September 2019 — Ping Identity, der Marktführer für Identity Defined Security, hat heute die Veröffentlichung von zwei neuen Whitepapers seines CISO Advisory Councils bekanntgegeben, in denen die Themen der Sicherung von Kundendaten und der Bekämpfung von Insider-Bedrohungen behandelt werden.
 

Das Ping Identity CISO Advisory Council setzt sich aus Sicherheitsexperten der Sektoren Gesundheit, Bankwesen, Tourismus, Energietechnologie sowie Beratung und Weiterbildung zusammen. Sie beleuchten die aktuellen Herausforderungen und Möglichkeiten, mit denen sich Sicherheitsexperten heutzutage konfrontiert sehen. Die Mitglieder des Councils für 2019 vertreten verschiedene Organisationen, darunter Allegiant Air, American Red Cross, BlueCross BlueShield Tennessee, Carlson Wagonlit Travel, City National Bank, Gates Corporation, GCI, PowerSchool Group LLC, TechnipFMC, Vertafore und die Vista Consulting Group.
 

In diesem Jahr befasste sich der Council mit einigen dringlichen Herausforderungen, unter anderem die Kontrolle von Insider-Bedrohungen und die Sicherung von Kundendaten. Natürlich sind nur die allerwenigsten Unternehmen gegen diese Probleme gefeit. Laut einem Bericht von Crowd Research Partners, sind 90% der Unternehmen der Ansicht, sie seien für Insider-Angriffe anfällig, während ein gesonderter PwC-Bericht angibt, 32% der Verbraucher würden sich von einer Lieblingsmarke bereits nach einer einzigen schlechten Erfahrung abwenden. In den von Ping Identity soeben veröffentlichten Whitepapers gibt der CISO Advisory Council realitätsnahe Ratschläge, wie Unternehmen diese komplexen Fragen angehen können.
 

„Der CISO Advisory Council präsentiert eine einzigartige Sichtweise auf die Schwierigkeiten, mit denen Sicherheitsverantwortliche heutzutage zu kämpfen haben und die Mittel, zu denen sie greifen können, um sie zu bewältigen“, sagte Robb Reck, Chief Information Security Officer bei Ping Identity. „Diese Ausführungen können anderen Unternehmen als Blueprints bei der Lösung dieser kritischen Probleme in ihren eigenen Organisationen dienen, während die Fingerzeige der Leader, aus denen sich unser Council zusammensetzt, die Weiterentwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen vorantreiben.“
 

Lesen Sie alles über unsere Erkenntnisse in den Papers „Securing Customer Identity Data“ (Das Sichern von Kundenidentitätsdaten) und „Building an Effective Insider Threat Program“ (Das Aufbauen eines wirkungsvollen Programms gegen Insider-Bedrohungen), oder besuchen Sie www.pingidentity.com, wo Sie weitere Informationen finden.

Über Ping Identity | The Identity Defined Security Company

Unsere Vision ist eine digitale Welt, die sich auf ein intelligentes Identitätsmanagement stützt. Wir helfen Unternehmen dabei, eine identitätsbasierte Sicherheit auf Grundlage des Zero-Trust-Modells zu erzielen und Kunden eine personalisierte, optimierte Benutzererfahrung zu bieten. Die Ping Intelligent Identity Platform™ erlaubt Kunden, Mitarbeitern und Partnern den Zugriff auf Cloud-, SaaS-, mobile und lokale Anwendungen und APIs sowie die Verwaltung umfangreicher Identitäts- und Profildaten. Aufgrund unserer Identitätsexpertise, unserer führenden Stellung bei offenen Standards und unserer Partnerschaft mit Unternehmen wie Microsoft, Amazon und Google setzen über 50 Prozent der Fortune-100-Unternehmen auf uns. Mit Multifaktor-Authentifizierung, Single-Sign-On, Zugriffsmanagement, Verzeichnis- und Data-Governance-Funktionen sowie intelligenten API-Sicherheitsfunktionen bieten wir flexible Optionen, um hybride IT-Umgebungen zu erweitern und Digital-Business-Initiativen schneller umzusetzen. Mehr Informationen finden Sie auf www.pingidentity.de.

 

###

 


Ping Identity - Kontakt

 

Ping Identity Corporation

Folgen Sie uns auf Twitter: @PingIdentity

Treten Sie unserer LinkedIn-Gruppe bei: Ping Identity

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal: PingIdentityTV

Folgen Sie uns auf Facebook: PingIdentityPage

 

Candace Flynn

Ping Identity

candaceflynn@pingidentity.com

+1 (303) 476.0019